SCHÖNE TÜREN!

SCHÖNE TÜREN!

OLI LACKE für BRÜCHERT + KÄRNER

09.05.2016

Edel und Weiß: Der Name Brüchert + Kärner steht für exklusive Innentüren in Premiumqualität. Jedes Stück ist eine handwerkliche Meisterleistung - die Türen entstehen nicht am Fließband, sondern versierte Mitarbeiter verleihen den Türen Stil und den letzten Schliff. So entstehen einfach schöne Türen mit Seele. Die Qualität dieser Türen ist schon auf den ersten Blick zu erkennen, im jahrelangen Gebrauch bestätigt sich diese immer wieder. Zum Beispiel an der mit Oli Lacken veredelten Oberfläche.

In einem umgebauten Industriegebäude, direkt an einem der vielen Hamburger Kanäle gelegen, befindet sich die „Schaltzentrale und Ideenfabrik“ von Brüchert + Kärner, in der auch die Fäden der zwei Produktionsstätten zusammenlaufen. Brüchert + Kärner ist weltweit für sein Türendesign mit überragender Produktqualität bekannt und setzt höchste Maßstäbe an Material, Verarbeitung, Funktionalität und Design. Erst wenn alle diese Bereiche im Einklang miteinander stehen, erfüllen die Türen die Ansprüche des Spitzenherstellers und stehen für schöne Türen. Das ist Überzeugung des Unternehmens und bestätigt sich im Erfolg der Hamburger. 

 

Handwerkskunst in seiner schönsten Form

Zwölf Modellserien teilen sich in vier Gruppen. Die Namen der einzelnen Linien verraten den Stil der Türen: Von ganz klassisch über cool und edel sowie mit Stil bis hin neu in alter Pracht. Einer der wichtigsten Leitsätze des Unternehmens lautet, auf kurzlebige Trends zu verzichten, um den guten Geschmack zu wahren. Individuelle Kundenwünsche werden berücksichtigt, solange die Türen dabei stilgerecht die Persönlichkeit der Architektur unterstreichen.

 

Brüchert + Kärner Türen kommen nicht vom Fließband

Vor allem Türen mit Weißlackoberflächen stellen den Großteil der Gesamtproduktion dar. Sie werden rundherum in einem Guss lackiert – in Handarbeit. Gefaste Kanten bleiben in ihrer Kontur erhalten und Profilierungen sind sauber und klar zu erkennen. Dabei setzt Brüchert + Kärner seit Jahren auf den Oberflächenspezialisten Oli Lacke GmbH.

 

Hochwertiger Lackaufbau das A und O

Direkt auf das massive Material MDF wird der wasserbasierte Ein-Komponenten-Isolierfüller „OLI-AQUA 15.88“ in zwei Aufträgen gespritzt. Dieser garantiert dank seines besonders diffusionsbeständigen und elastischen Bindemittels die Formstabilität von MDF deutlich stärker als herkömmliche Hydro-Isolierfüller. Damit schließt der leistungsfähige Premiumfüller die Gefahr von späteren Lackrissen an hohen Kanten und tiefen Fräsungen aus. Seine Standfestigkeit erlaubt nach kurzem „Anspritzen“ hohe Schichten auch an starken Kanten, ohne abzulaufen. Für die abschließenden Decklackierungen wird ein sehr hochwertiger und individuell für Brüchert + Kärner entwickelter 2-K-Pigment-Wasserlack eingesetzt, der in einem Auftrag mit der Air-Mixpistole gespritzt wird und sich besonders durch scharfe Konturen an Kanten auszeichnet. 

Pressekontakt OLI Lacke:

Sylke Schubert-Temmen

Geschäftsleitung / Marketing

+49(0)37208 84 246 geschaeftsleitung@oli-lacke.de VCF-Datei herunterladen

OLI-Newsletter

Alle News bequem per Mail erhalten.
Sie erhalten einmal im Monat Informationen über unsere Produktneuheiten, relevante Verarbeitungshinweise und Objektberichte.

Jetzt anmelden




Alle News bequem per E-Mail

Datenschutz