OLI-NATURA Yacht- & Teaköl

Witterungsbeständiges Hartholzöl mit UV-Schutz für die Grundbehandlung und Pflege von Yachtdecks, Terrassen und Gartenmöbeln.

  • Hartholzöl zur einfachen Anwendung im Außenbereich
  • Witterungsbeständig und wasserabweisend
  • Zieht tief in das Holz ein und schützt es so effektiv vor UV-Strahlen, Verwitterung, Versprödung und Vergrauung
  • Anwendbar für Hartholz, Exotenholz (u.A. Bangkirai, Teak, Eukalyptus oder Rubinie) und druckimprägniertes Weichholz
  • Besonders geeignet für Terrassen, Poolumrandungen, Gartenmöbel und Yachtdecks
  • Sehr ergiebig: 1 Liter reicht für 12-25 m² (variiert nach Saugfähigkeit/Holzart)  
OLI-NATURA Yacht- & Teaköl

Das Produkt

Witterbungsbeständig: OLI-NATURA Yacht & Teaköl auf Leinölbais schützt und pflegt naturbelassenes oder offenporig geöltes Hart-/Exotenholz sowie druck- imprägniertes Weichholz im Außenbereich. Es bildet keinen Oberflächenfilm, sondern dringt tief in das Holz ein und füllt die Kapillaren. Das sorgt für eine sehr gute Wasserbeständigkeit. Das Holz bleibt offenporig und diffusionsdurchlässig. Aufgenommene Luftfeuchtigkeit kann also wieder abgeben werden. Zugleich ist das Holz ideal vor UV-Strahlung, Austrocknung, Versprödung und Vergrauung geschützt.

Die  farblose Variante »Natur« hebt die natürliche Maserung des Holzes wunderschön hervor. Daneben wird die pigmentierte Variante »Teak« zur Einfärbung oder Farberhaltung des Holzes angeboten, die einen besseren UV-Schutz bietet. 


Farben:Yacht & Teaköl

OLI-NATURA Yacht- & Teaköl

Sicherheit

Das leinölbasierte »OLI-NATURA Yacht & Teaköl« wird ohne biozide Wirkstoffe, Konservierungsmittel, kobalthaltige Verbindungen und Oxime hergestellt. Es ist deshalb auch für Holz im Innenbereich geeignet.  Das ausgehärtete Material ist unbedenklich für Mensch, Tier und Pflanze. Es  entspricht der DIN EN 71-3 (Sicherheit von Kinderspielzeug), DIN 53160 (Speichel- und Schweißechtheit). 

 

 

 

  • Bestellhinweise
  • Prüfnormen
  • Anwendungsbeschreibung
Glanzgrade:

Natur (A01397), Teak (A01398)

Gebindegrößen:

1 Liter, 3 Liter

Verbrauch:

1-2 Aufträge I Je nach Saugfähigkeit des Untergrundes 40-80 g/m² pro Auftrag (12-25 m²/l)

Tools:

Öl-Rolle, Öl-Bürste, Öl-Pinsel oder Baumwolltuch, Pad weiß

  • EU-Decopaintkonform
  • DIN 71-3 (Sicherheit von Kinderspielzeug)
  • DIN 53160 (speichel- und schweißecht)
  • FREI von Formaldehyd, Aromaten, Bioziden, Konservierungsmitteln, Kobalt und Oximen 

Verarbeitung:

  • Das Holz muss sauber, trocken und fettfrei sein. Bei stark verschmutztem Holz empfehlen wir eine vorherige Reinigung mit OLI-NATURA Außenreiniger.
  • Ggf. aufstehende Holzfasern und raue Stellen mit feinem Schleifpapier (Körnung 220) glätten. 
  • Öl gut aufrühren. Abschnittsweise Öl für 5-10 m² (40-80 g/m² je nach Holzart) auf die Oberfläche gießen und sofort gleichmäßig dünn mit Pinsel, Rolle oder Bürste in Richtung der Holzmaserung verstreichen. 
  • Öl idealerweise nach 20-30 Minuten Einwirkzeit mit weißem Pad per Hand nachpolieren oder eventuell überschüssiges Öl mit einem Baumwolltuch abnehmen.  
  • Bei stark ausgetrockneten Hölzern Auftrag wie oben wiederholen. 
  • Je nach Witterung staubtrocken nach 1-2 Stunden und nach 2-3 Tagen voll durchgehärtet. In dieser Zeit vor Wassser schützen. 

  • Hinweis: Hölzer im Außenbereich nicht bei feuchter Witterung oder praller Sonne streichen.

Hinweis:

Mit Öl getränkte Lappen/Pads können sich durch Wärmestau selbst entzünden! Deshalb diese sofort nach Gebrauch reinigen oder unter Wasser aufbewahren. 

Pflege & Reinigung

Besonders Harthölzer wie zum Beispiel Teak sind von Natur aus sehr widerstandsfähig und brauchen kaum Schutz. Die Witterung lässt sie aber mit der Zeit silbergrau werden. Nicht jedem gefällt die natürliche Patina. Wer diese Verfärbung vermeiden will, kann den natürlichen Holzfarbton regelmäßig auffrischen. Bereits offenporig geöltes Holz wird vor dem Ölanstrich einfach mit Wasser und dem »OLI-NATURA Holzaußenreiniger« gesäubert, der je nach Verschmutzungsgrad mit einer Nylonbürste in Holzfaserrichtung geschrubbt wird. Nach Abspülen und Trocknung wird das »OLI-NATURA Yacht & Teaköl« mit Ölbürste, Pinsel, Rolle oder Baumwolltuch ein- bis zweimal aufgetragen. Ein Nachölen ist ohne Anschleifen problemlos möglich.

OLI-NATURA Yacht- & Teaköl

Sprechen Sie mit uns:

*Pflichtfelder

Ihr gespeicherter Händler

Sie haben noch keinen gespeicherten Händler.

Händler auswählen

Online bestellen

sofort verfügbar in folgenden Shops:

www.hbv24.de

www.schreinerlack.de

www.toplac.de

www.1aschrauben.de 

www.schraubenking-shop.de

Österreich: www.schraubenking.at

Schweiz: www.schraubenking.ch

Dazu passt...





Alle News bequem per E-Mail

Datenschutz