Goldrichtig für Aluminium!

Goldrichtig für Aluminium!

»OLI-AQUA 16.11 I 1K-Folienlack«

30.01.2018

Es sieht aus wie Gold und ist doch eine Folie. Der Dekorfolien-Lack »OLI-AQUA 16.11 I 1K-Folienlack« von Oli Lacke GmbH verleiht Verpackungen aus Aluminiumfolien für Tiernahrung ein edles Erscheinungsbild.

Verpackungen, hergestellt aus Aluminiumfolien, gewährleisten Katzen- und Hundefutter Frische und Haltbarkeit und müssen zudem ansprechend aussehen. Schließlich gilt auch für Tiernahrung „schön verpackt ist halb verkauft“. Ob Gold, Silber oder Kupfer - der Dekorfolien-Lack »OLI-AQUA 16.11 I 1K-Folienlack« von Oli Lacke GmbH verleiht sogenannten »Alufoil Containern« für Tiernahrung ein edles Erscheinungsbild. Damit hat man sich auf die Bedürfnisse der Verpackungsindustrie spezialisiert, für die auch die Bestimmungen der Schweizer Bedarfsgegenständeverordnung gelten.

Ohne Bisphenole

Der umweltfreundliche, wasserbasierte 1K-Folienlack ist aufgrund der speziellen Rezeptur frei von umstrittenen Bisphenolen, die in üblicherweise eingesetzten Epoxidsystemen enthalten sind. Weitere Produktvorteile sind die sehr guten Chemikalienbeständigkeit, die ausgezeichnete Haftung sowie die hohe Filmhärte und Dampfsterilisationsbeständigkeit. Mindestens genauso wichtig ist die betriebswirtschaftliche Seite wie die geringe Auftragsmenge von 1 bis 3 Gramm pro Quadratmeter und die extrem schnelle Lackierbeschichtung. Der »OLI-AQUA 16.11 I 1K-Folienlack« wird in einem einzigen Auftrag direkt auf die Alufolie aufgerakelt. Die Beschichtung erfolgt dabei im sogenannten »Rolle zu Rolle Verfahren«. In einem segmentierten Temperaturprofil während der Trocknung und dank der hervorragenden Entschäumung sind Vorschubgeschwindigkeiten von bis zu 200 Metern pro Minute möglich. Das spart Zeit und Geld.

POSITIVE ENTWICKLUNG

Das neue Beschichtungssystem für Alufoil-Container-Systeme setzt sich am Markt durch. Seit über drei Jahren wird der »OLI-AQUA 16.11 I 1K-Folienlack« von weltweit führenden Verpackungskonzernen zur Lackierung von Aluminiumfolien für Tierfutterschalen eingesetzt. Heute wächst die Anzahl der Aluminiumfolien, die mit »OLI-AQUA 16.11 I 1K-Folienlack« lackiert werden, überdurchschnittlich schnell. „Für den neuen Dekorfolien-Lack sprechen neben der Umweltfreundlichkeit vor allem die Bisphenolfreiheit sowie die Produktivität und Wirtschaftlichkeit“, so Dr. Bernd Eitner, Entwicklungsleiter von Oli Lacke. „Aber auch die Optik, Widerstandsfähigkeit und Beständigkeit der Oberfläche sind weitere Themen, die immer stärker in den Fokus rücken.“ Bei Oli Lacke ist man deshalb überzeugt, dass der »OLI-AQUA 16.11 I 1K-Folienlack« die bestehenden und zukünftigen Anforderungen seiner Kunden aus der Verpackungsindustrie bestens erfüllt.

Pressekontakt OLI Lacke:

Dr. Bernd Eitner

Leiter Forschung & Entwicklung

+49(0)37208 84 339 entwicklung@oli-lacke.de VCF-Datei herunterladen

OLI-Newsletter

Alle News bequem per Mail erhalten.
Sie erhalten einmal im Monat Informationen über unsere Produktneuheiten, relevante Verarbeitungshinweise und Objektberichte.

Jetzt anmelden




Alle News bequem per E-Mail

Datenschutz